Wenn man in der Zeit zurückreisen könnte, könnte man wahrscheinlich in Wien vor 100 Jahren auf Siegmund Freud im laufenden Gespräch mit seinen Kollegen oder Patienten treffen.  Viele Künstler, Dichter und Denker dieser Zeit nutzten die Kraft der Bewegung in der Natur als Quelle der Inspiration. Mit diesem neuen Coachingkonzept greifen wir auf diese Methode zurück.

Walk & Talk

Walk and Talk ist eine Kombination von Coaching, Bewegung und Natur. Das Coaching findet also während eines Spaziergangs statt. In der Natur und in Bewegung ist es oft leichter, blockierende Gedanken aufzulösen und aus dem Kreislauf des Grübelns heraus zu kommen.

Besonders in der gegenwärtigen Lage ist diese besondere Coaching-Methode sehr geeignet. Die Pandemie und alle sich daraus ergebenden Regeln und Veränderungen führen bei vielen Menschen zu Einsamkeit, Überforderung und Ängsten. Mein Coaching ist immer darauf ausgerichtet, dass du Bestärkung erfährst und deine eigenen Lösungen für dich  finden kannst – denn keiner kennt dich besser als du selbst.

Besonderes gern nutze ich unsere Lage in Kiel und Umgebung, indem wir an einem der unzähligen schönen Strände spazieren und besprechen – das Meer kann dabei seine heilende Wirkung entfalten! 

Der Wald, dein Lieblingspark oder der Strand sind während der derzeitigen Pandemie-Situation nicht nur besonders sichere Orte – sie können auch zu Kraftorten werden und heilsam wirken.

Eine neue faszinierende Methode der Begegnung und Veränderung

Was ich mit dir mache? Spazieren gehen!

Es geht vor allem darum sich zusammen in der realen Welt zu bewegen, zusammen mit mir neue Wege zu entdecken, außen und innen, Momente und Augenblicke auf sich wirken zu lassen oder Herausforderungen anzugehen; je nach individueller Situation. Durch die Dynamik des Ganges, im Gegensatz zum klassischen, statischen Setting einer Beratungs- bzw. Therapiesitzung, wird dein Kreislauf angeregt, deine Gedanken und Gefühle flussaufwärts getrieben und dadurch ein fruchtbarer Boden für Verarbeitungs- und Erneuerungsprozesse geschaffen.

CheckIn Call

In einem kostenlosen Erst-Gespräch (30-45 min.) lernen wir uns kennen, klären Dein Anliegen und ich erläutere Dir Rahmenbedingungen und Vorgehensweise und wir klären gegenseitig unsere Fragen und checken, ob die "Chemie" für eine Zusammenarbeit stimmt.

Termin-Buchung

Wenn wir zusammen arbeiten wollen, kannst du dir in meinen Kalender einen Termin aussuchen und direkt per PayPal bezahlen. Bei der Buchung kannst du direkt deinen bevorzugten Ort für deinen Spaziergang angeben. In der Regel gibt es eine Wartezeit von 2 Wochen. Wenn du ein dringenderes Anliegen hast, kannst du meine "Priority"-Option wählen.

Bestätigung

Selbstverständlich erhältst du von mir dann noch eine Terminbestätigung. Bei unklaren oder schlechten Wetterprognosen wird der Spaziergang spätestens 24 Stunden vor Beginn nochmals besprochen und ggf. verschoben. Aber eigentlich gibt es ja kein schlechtes Wetter, sondern nur die falsche Kleidung...

Walk & Talk

Wir treffen uns an dem Ort deiner Wahl für unseren Walk & Talk. Keine Verpflichtung einer weiteren Zusammenarbeit. Du entscheidest, wie und ob es nach unserem Walk weitergeht.

Quittung

Nach unserem Spaziergang erhältst du für deine Buchhaltung natürlich auch eine Quittung unter Angabe der von dir gebuchten und von mir erbrachten Leistung. So kannst du unseren Walk & Talk ggf. als Weiterbildung von der Steuer absetzen. (Kläre dies bitte mit deiner Steuerberatung!)

Susanne
Susanne
Privates Coaching, Kiel

Du willst ein Coaching machen? Geh mal zu Frau Schümann, die Frau ist klasse. Hat mir sehr geholfen aus meinen verschrobenen Gedanken rauszukommen.
(Ist vielleicht nicht veröffentlichungsfähig, aber so würde ich es sagen. ;-))

Walk & Talk ist insbesondere für folgende Fragestellungen geeignet:

Was bringt dir die Walk & Talk-Methode?

Gedanken wollen oft - wie Kinder und Hunde - , dass man mit ihnen im Freien spazieren geht.

Christian Morgenstern