Merry Xmas everybody!

Diese drei Tage zu Weihnachten sind meiner Meinung dazu da, um sich zu besinnen auf die wahren Werte im Leben:

1. Menschen, die einem lieb sind

In meinem Fall ist dies vor allem mein Mann, den ich an diesem Tag natürlich gerne bei mir habe und den ich auch gerne mit Geschenken beglücke. Aber auch die anderen Menschen meiner Familie sind mir in diesen Tagen wichtig: meine Eltern, meine Schwiergereltern und in Ermangelung eigener Kinder vor allem meine Nichte, die das Weihnachtsfest mit ihren strahlenden Kinderaugen natürlich zu etwas besonderem macht. Zeit mit diesen Menschen zu verbringen und Gespräche bei gutem Essen und leckeren Getränken zu führen, ist das weichtigste an diesen Tagen. Aber auch an Menschen zu denken und sich mit ihnen verbunden zu fühlen, die nicht direkt bei mir sein können, ist mir an diesen Tagen wichtig. Immer wieder nehme ich mir deshalb gerne bewusst kleine Auszeiten, um mich gedanklich mit meinen besten Freundinnen zu verbinden, die in anderen Teilen der Welt ihr eigenes Weihnachtsfest mit ihrer Familie verbringen.

2. wertschätzen, was das Leben in diesem Jahr für uns gebracht hat

Dankbarkeit und/ oder auch Demut dem Leben gegenüber – das ist an keiner anderen Zeit im Jahr für mich so präsent wie zu diesen Tagen. Dankbarkeit für das, was ich in meinem Leben genießen darf, Dankbarkeit für Gesundheit, materiellen Wohlstand, liebe Menschen. Hierfür finde ich insbesondere in meinen Morgenmeditationen zu dieser Zeit im Jahr die richtigen Gedanken.

3. neu ausrichten und Energie sammeln für das, was wir vor haben

Schlafen, spazieren gehen, nachdenken – dies sind alles Tätigkeiten, die in diesen Tagen dafür sorgen, dass ich mit neuer Kraft ins nächste Jahr gehen kann, Pläne schmiede und mich für das folgende Jahr neu ausrichten kann.

Und genau dies wünsche ich allen zu Weihnachten!

Merry Xmas!

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.